Die Frage des Übergangsrates, über die hier abzustimmen ist, lautet wie folgt:

„Der Übergangsrat entwickelt derzeit eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht der Bundesrepublik. Der Rat bittet um Zustimmung, diese Klage im Namen des Volkes einbringen zu können, damit die Klage als Allgemeinrecht anerkannt wird und diese Verfassungsbeschwerde nicht als Klage im Individualrecht abgewiesen werden kann.“

An dieser Abstimmung können alle Bewohner der Bundesrepublik teilnehmen. Eine vorherige Registrierung ist nicht notwendig. Es gibt auf diesem Formular nur die Zustimmung. Wer nicht zustimmt, erleidet hierdurch keinerlei Nachteile. Die Gründe für die verweigerte Zustimmung sind die Sache jedes einzelnen Bewohners.

Das hinterlegt Mail-Programm antwortet nicht automatisch mit einer Bestätigung. Sollten Sie keine Fehlermeldung erhalten, ist Ihre Abstimmung gezählt.